Existing Member?

Meine Reisegeschichten Vom 21.12.2008 an, werde ich mir einen großen Traum erfüllen und für, hoffe ich mal, mindestens 1 Jahr die große weite Welt bereisen.

Cochabamba

BOLIVIA | Friday, 3 April 2009 | Views [556] | Comments [3]

Sodele, es ist mal wieder so weit, "German-Born Graz" gibt mal wieder sein Bestes um seine Leser zu befriedigen. 

Nachdem ich bei Vivian supergut untergekommen bin, ihre ganz liebe Famile und ihre Freunde kennenlernen durfte, bin ich nun wieder unterwegs. Doch halt, fragt sich doch da der treue Leser, was hat er denn die ganze Zeit in Cochabamba getrieben? Hier nun die Antwort auf die Fragen aller Fragen: GEFAULENZT und auf mein Zelt gewartet, das mir meine Eltern aus Good old Alemania geschickt haben (und immernoch unterwegs ist! Ja Ja DHL, wie war das mit Expressdienst 6-8 Tage? Geld kassieren und dann doch verspätet liefern!) Na ja ...

Nach dem superleckeren Pampaku (bolivianisches Barbeque) mit Familie Schwarz, hab ich mir Cochabamba nochmals genauer angesehen! Na ja in Wirklichkeit hab ich Zeit geschunden um auf das Zelt zu warten. Cochabamba hat mir dann doch noch tolle Erlebnisse beschert. Erstes erwähnenswertes ist der Frisörbesuch, der dieses Mal sehr sehr sehr gut verlaufen ist. Qualitätsarbeit für 2 Euro, ja ja Mods Hair, wie war das mit Scheiden und Föhnen für 28 Euro? Doch jedes Mal nach Bolivien zum Frisör würde doch meinen Geldbeutel sehr belasten, wenn nur die Flugkosten ned wären. Der Frisör war echt nett und diesmal gelang es mir auch (wenn auch noch mit zu Hilfenahme von Händen und Füßen) zu erklären was ich wollte. Juhu! Das zweite Erwähneswerte war das Essen wie bei Muttern. Ein Whopper mit Pommes und Cola bei Burger King! Und man fühlt sich gleich wie zu Hause. :-) Dieses Gefühl, wenn diese total gesunde Speise, mit den fast nicht vorhandenen Geschmacksverstärkern, sich auf den Weg in meinen Magen macht. MHHHHHHH! Ein Gruß an alle Vegetarier! Ja auch den Karotten tut es weh, wenn man ihnen die Haut abzieht, sie können nur nicht schreien :-) Nein nein, Spaß!! Nummer drei ist der Polizist, der mir verboten hat in ganz Cochabamba Fotos zu schießen (que loco, was für ein Verrückter). Ich stand an einer Straßenecke und hab ne schlafende Frau fotografiert und plötzlich spürte ich eine Hand auf meiner Schulter, drehte mich rum und schaute einem bewaffneten und mit einer Schußweste bekleideten Polizisten ganz tief in die Augen. Er meine nur, warum ich hier Fotos schieße! Na ja, ganz klar, damit ich sie gleich wieder lösche, denn darauf bestand er und meinte dann noch, dass es in ganz Cochabamba verboten sei, Fotos zu schießen. Jup klaro. Sofort löschte ich dann das gemachte Foto und stellte es zu Hause wieder her! Ha Ha ausgetrickst!!! Internet sei dank! Ansonsten war ich noch der komische Gringo, der zu einer ganz armen Frau mit Kind saß uns mit dem Kind Bilder malte. Ihr hättet mal die Gesichter der Passanten sehen sollen. Doch die Augen des Kindes und der Mutter strahlten echt! Und ich hatte auch Spaß, mal wieder zu arbeiten! Ja ja der Sozialpädagoge!

Nachdem mein Zelt immernoch nicht angekommen ist, beschloss ich gestern, den Nachtbus nach Sucre zu nehmen, dann den Süden von Bolivien abzugrasen um danach wieder nach Cochabamba zurück zu fahren, um mein Zelt abzuholen. Also Bitte DHL, Arschbacken zusammen und loslegen! Ich zähl auf Euch!

Und Euch wünsche ich natürlich wie immer alles Gute, Grüße an meine Fitnessgemeinde, und natürlich an alle anderen auch! Bis bald!

Famile Schwarz aus Cochabamba!!! Vielen Dank nochmal für Alles!

Famile Schwarz aus Cochabamba!!! Vielen Dank nochmal für Alles!

Tags: cochabamba

Comments

1

Dear Mr. Graz

My son (aged 16)is refusing to go to Spinning until his favourite trainer is there again. (This will not be for some time to come)

Instead he spends his Sundays watching Formula 1!!

His family are worried he will become

a) LAZY

b)FAT

c)BORING

I have heard you are good with teenagers. Please advise.

Concerned mother.

P:S Replies please to Hannes at that meatless e-mail address - you know the one.

P:P:S.Your weekly column is just FAB.

  Concerned Mother Apr 5, 2009 6:48 PM

2

Hi Steffen,
wir sind wieder einmal sehr beeindruckt, was Du so alles erlebst und berichtest. Bolivien scheint Dir vor allem "essenstechnisch" sehr gut zu gefallen und wenn man dann noch so verwöhnt wird wie bei Familie Schwarz, dann ist das einfach nur schön!!!!! Genieße es ..........
Am Donnerstag den 02.04. haben wir Dein 1. Päckchen mit Deinem Fotoapparat und am Samstag das 2. Päckchen mit dem Tee erhalten. Herzlichen Dank für den Matetee, ich werde ich genießen. Übrigen, die Tassen waren nicht mehr im Päckchen. Aber da sieht man mal wieder, bestimmt hast Du wesentlich weniger bezahlt als wir, aber dafür waren Deine Päckchen viel schneller hier, als unseres, das wir ja bereits am 21.03.2009 an Dich per Luftpost und für viel Geld abgeschickt haben, aber so ist da halt bei uns. Wir hoffen, dass Du es inzwischen erhalten hast.
Dieses mal hattest Du aber einen guten Frisör und das für 2 Euro, ich werde mit meiner Frisörin mal über den Preis für`s Haare schneiden sprechen!!!!
Bei uns ist es in der Zwischenzeit e n d l i c h Frühling geworden. Herrlich!!! Wir sind heute mit der Stadtbahn nach HN gefahren und vom Trappensee aus nach Hause gelaufen, war toll. Natürlich sind wir unterwegs im Besen eingekehrt, dass musste einfach sein!
So Steffen, das war`s für heute, lass es Dir weiterhin gut gehen, bleib gesund und pass gut auf Dich auf!

Es grüßen Dich ganz herzlich Mutti & Papa

  Brigitte Apr 6, 2009 3:14 AM

3

Hömma Schnucki-Putzi....I did it. Now there is no way back: I have my ticket to Lima!!!!!!

So Schätzelein, ich komm jetzt. Hör auf zu jammern, so haste es gewollt. Hier die Eckdaten: Ankunft in Lima am Samstag den 9. Mai um 15.45 Ortszeit. Rückflug ist 2 Wochen später am 23. Mai auch von Lima um 18 Uhr.

So, was sachste?! Und wenn jetzt nicht mindestens eine Laola-Welle kommt, dann is aber was lohohoooos ;-)

Ich freu mich wie Bolle. Wir lesen uns bis dahin sicherlich noch. Tschö dat Schnittchen.

  Dat Schnittchen Apr 8, 2009 5:21 AM

Add your comments

(If you have a travel question, get your Answers here)

In order to avoid spam on these blogs, please enter the code you see in the image. Comments identified as spam will be deleted.


 

 

Travel Answers about Bolivia

Do you have a travel question? Ask other World Nomads.