Existing Member?

Meine Reisegeschichten Vom 21.12.2008 an, werde ich mir einen großen Traum erfüllen und für, hoffe ich mal, mindestens 1 Jahr die große weite Welt bereisen.

Tschüssi Lima und das mit neuer Brille!

PERU | Sunday, 5 July 2009 | Views [2923] | Comments [4]

NEUES! Ja Ihr habt richtig gesehen. Es ist mal wieder Zeit meine treue Leserschaft zu befriedigen. Ich sitze gerade im Bus nach Mancora, ein Dörfchen im Norden Perus, direkt am Strand und nahe der equatorianischen Grenze. Das heißt auch, dass ich nach knapp 6 Wochen Lima verlassen habe. Der Abschied fiel mir doch schwer. Die ganzen Leute, die ich kennengelernt habe, mit denen ich unterwegs war, von denen ich zum Essen eingeladen wurde, mit denen ich einge Karaokebars unsicher gemacht habe, mit denen ich meinen ersten Rausch meines Lebens hatte, meine Arbeitskollegen und die Leute aus dem Hostel werde ich echt vermissen. Danke Euch allen, für die vielen tollen Stunden, die ich mit Euch verbracht habe. 

Ich weiß, dass mein Spanisch ned der Reißer ist, und ich nie gelernt habe auf spanisch zu schreiben, doch ich werde es nun versuchen, denn ich muß mich einfach auch bei meinen guten Freunden aus Lima auf Spanisch bedanken!

Hola chicos, chicas, cholos brutos y cholas brutas :-) Ahora esta el tiempo para decir ADIOS! Y este momento para mi esta muy dificil. Todos los momentos que pasamos juntos, en el Downtown bailando, el Karaoke, comer juntos, en la casa de Lucho, mi primera vez en mi vida estuve boratcho, la Schwarzwälderkirschtorte de mi hermana Karina, las primeras palabras de Miguel Angel que ententí, la cena con la familia de Lucho, el almuerzo en el campo,cantar mi canción preferida "Tu no eres para mi" con usedes, el manecure el el salon de Silvana y por supuesto mi alfajorcito y todo lo que hiciste y hicieron para mi!!!!!!!! Les extra~no! Muchas muchisima gracias por todo! A un lado estoy triste y al otro lado me encanta saber que ahora tengo muy buenos amigos a Lima! Nos vemos mis Schnuckiputzis!

Nun zu den Neuigkeiten: Neue Brille!

Als ich letztens meine Brille aufsetzen wollte, mußte ich leider nach intensiver Suche feststellen, dass mit jemand meine Brille vom Nachttich "entfernt" hat. GRRRRR! Ok, Brille brauche ich, als auf zum nächsten Optiker. Doch meine gute Freundin Moni weiß, wie einfach es ist für mich, eine Brille zu finden. An dieser Stelle, tausend Dank für die endlosen Stunden, die wir zusammen auf Brillensuche waren!!! Na ja, die Suche stellte sich doch als sehr schwer heraus, wer hät's gedacht! Es gibt hier in Lima eine Strasse in der sich Optiker aneinanderreihen. Leider mußte ich sehr sehr sehr vielen nach intensiver Suche eine Absage erteilen, denn entweder passte das Gesicht nicht zum Gestell, was sehr oft der Fall war, oder das Gestell war nicht für mich gemacht, oder viel zu teuer. Na ja der Geschmack der Peruaner, was Brillen betrifft ist doch etwas anders als der der Deutschen. Das kann ich nach stundenlanger Brillensuche nun sagen. Na ja und zuletzt war ich doch noch, na ja erfolgreich möchte ich nicht sagen, aber ich hab mich überwunden eine Brille zu kaufen. Hier das Resultat! Ich sage nur LATEST FASHION!!!


Sodele, am Freitag werde ich mich dann wieder mit Mike und Hillary treffen, die sich zwischenzeitlich beide den rechten Fuß gebrochen hatten. Wir werden zusammen Equador und Kolumbien unsicher machen :-) Da freue ich mich schon sehr drauf.

Ansonsten fühlt es sich gut an wieder auf Tour zu sein. Die Reiselust ist immernoch ungebrochen und das nächste Abenteuer darf gerne kommen! Also nun gibts wieder häufiger was zu lesen, versprochen!

Mensch und das Unwetter in Süddeutschland hat Euch hoffentlich weitgehend verschont! Na ja fühlt Euch mal ganz fest gedrückt und gegrüßt. Machts gut und bis demnächst.

Euer Weltenbummler!


Nachtrag: Als ich meinen Rucksack in Mancora auspackte, fand ich auch meine alte Brille wieder! Hab nun also 2 zur Auswahl! Gott bin ich bescheuert!

Talia, Steffen, Karina

Talia, Steffen, Karina

Tags: lima

Comments

1

Ihre Freunde werden eine Menge von Lima, und Sie und wir Ihren schönen Erinnerungen.
Ich habe Ihre Reise, sie möchten, dass Sie wieder da, wie Sie gesagt haben, wissen Sie, Sie haben Freunde in Lima.
Vielen Dank für Lehre uns ein paar Worte, aber in jedem Versuch der Aussprache sagte etwas.
Bitte keine Kommas Märkte.
Ein großer Kuss.
Karina
bedauern, wenn nicht gut geschrieben, es ist nicht meine Schuld, mein Deutsch ist sehr gut, aber der Übersetzer ist sehr schlecht.

  Karina Jul 8, 2009 4:15 PM

2

Hi du Weltenbummler,
ach ist das schön, endlich mal wieder was von Dir zu hören bzw. zu lesen und neue Bilder zu sehen. Deine "kleine Pause" in Lima hat Dir -so wie man sieht- sehr gut getan, aber kein Wunder, wenn man mit so tollem Essen verwöhnt wird, nette Leute kennenlernt, zwischendurch auch mal arbeiten darf und was habe ich gelesen Du hattest einen R a u s c h ???? gibt`s doch garnicht !!! Aber na ja in Deinem Alter darf das schon mal sein! Glückwunsch zu Deiner neuen Brille sieht eigentlich gut aus, aber eins beruhigt uns ausserordentlich, Du bist immer noch der "Alte" warum, dass Du später Deine alte Brille im Rucksack gefunden hast, das ist doch typisch Steffen oder?
Für Deine weitere Reise nach Equador und Kolumbien wünschen wir Dir schöne Erlebnisse und uns tolle Bilder.
Steffen, weiterhin alles Gute, pass gut auf Dich auf und wir grüßen Dich ganz herzlich von zu Hause

Mutti und Papa

  Brigitte Jul 9, 2009 3:11 AM

3

Hi Stef,
schön wieder was Neues von Dir zu hören !
Das mit der Brille ist ja echt witzig, hätte mir auch passieren können ;-)
Bei uns ist grad mal wieder mieses "Pisswetter", echt zum davonlaufen !
Wie wars denn eigentlich bei Euch mit der Trauer um Michael Jackson ?
Ich bin schon ziemlich traurig, bin ja sozusagen mit seiner Musik aufgewachsen :-( That´s life !
Also Steffen, weiterhin ganz viel Spass & pass auf Dich auf ! Machs guat ! LG Caro & Co

  Caro Jul 9, 2009 5:40 PM

4

Tja hallo erstmal,
hab es auch mal wieder geschafft vor den PC zu kommen.
Habe derzeit solch einen Freizeitstress, dass ich kaum noch dazu komme meine Freundschaften über den PC zu pflegen.
Doch heute habe ich mal wieder Zeit und konnte mir deine Geschichten und Bilder reinziehn - echt toll
einfach super
Am Freitag war mal wieder Andrea unsere Trainerin
auch sie liebt den Oberschenkelkocher (so im Stil TaiBO) hab mal wieder richtig guten Muskelkater
So und jetzt mach ich wieder auf nach draussen auch wenns es eher Herbst als Sommer ist - was solls
Also dann eine schöne Woche und viele Abenteur

LG Isolde

  Isolde Jul 12, 2009 11:41 PM

Add your comments

(If you have a travel question, get your Answers here)

In order to avoid spam on these blogs, please enter the code you see in the image. Comments identified as spam will be deleted.


 

 

Travel Answers about Peru

Do you have a travel question? Ask other World Nomads.