Existing Member?

Val is trying to see it all ;)

Minha despidida

BRAZIL | Friday, 29 August 2008 | Views [454]

"Why do all good things come to an end...?" - hab ich mir immer und immer wieder gedacht. Ich hätte alles erwartet von Brasilen (vom ausgeraubt werden bis zum Nieren verlieren) aber nicht dass ich dieses Land und vor allem die Leute so lieben lernen würde. Zugegebenermaßen meine Abteilung war ein echter Glücksgriff, aber allgemein die Lebenseinstellung der Brasilianer war mir sympathischer als erst gedacht (ursprünglicher Ausgangsgedanke: die kommen immer alle zu spät und sind ur aufgedreht).

Schließlich kam er dann doch der Tag des Verabschiedens... Bzw. in meinem Fall eine ganze Woche voller Abschiede.

Am Dienstag hiess es Abschied vom Arbeitsplatz nehmen, mit einem ausgiebigen brazilian Style Frühstück (eine Arbeitskollegin hat mir sogar einen Kuchen gebacken, meinen Favourite in Brasilien: Karotte mit Schokoglasur). Pao de queijo durfte natürlich auch nicht fehlen!!! Das muss ich unbedingt in Österreich nachbacken... kanns kaum erwarten! Mein armer Arbeitsplatz wurde leer geräumt, aber doch markiert mit einem Post it "Quadrado da Valerie".

Am Donnerstag war dann die offizielle Abschiedsfeier in der Bar Salinas (Vila Olímpia wo sonst). Alle sind gekommen, sogar mein Chef! Die restliche Abteilung natürlich auch, die Trainees und Interns aus Deutschland und andere Freunde... Ein Abend voller guter Caipis, Samba, Funk und Pagode- ein schöner Abschied

Add your comments

(If you have a travel question, get your Answers here)

In order to avoid spam on these blogs, please enter the code you see in the image. Comments identified as spam will be deleted.


 

 

Travel Answers about Brazil

Do you have a travel question? Ask other World Nomads.