Existing Member?

Val is trying to see it all ;)

Die brasilianische Seite : zu Land, zu Wasser und in der Luft!

BRAZIL | Friday, 4 July 2008 | Views [751]

Der grosse Tag, endlich auf zum grossen Wasser!

Aber vorher noch in den Vogelpark um uns auch ein bisschen von der Fauna des Nationalparks anzuschaun. Meine Favourites waren ja die Tukane!!! Immer schon meine Lieblingsvoegel gewesen. Von den Schlangen war ich ja weniger begeistert *brrr*

Im Anschluss gings hoch in die Luefte: mein erster Hubiflug!!! Es war der Wahnsinn, auch wenn am Anfang ein bissl Bauchkribbeln da war! Der erste Eindruck von den Wasserfaellen aus der Luft war beeindruckend. Weit und breit und gruen und Urwald und auf einmal sieht man schon von weitem den Dunst der Wasserfaelle als weissen Fleck in der Landschaft! Hier wurde uns zum ersten mal klar wie riesig und weitlaefig die Cataratas sind.

Wieder auf den Boden der Tatsachen gebracht machten wir uns auf die brasilianische Seite der Wasserfaelle auch zu Land und zu Wasser zu erkunden. Mit dem Lauterwerden des Rauschens im Wald stieg die Spannung! Und da waren sie dann endlich in voller Pracht bei perfektem Wetter. Wirklich beeindruckend. Wir konnten kaum genug kriegen und knipsten bis der Akku streikte (siehe Fotoalbum).

Danach wagten wir und wieder in den Urwald und zur Macucu Safari (wir haben auch eine echte Giftschlange in freier Wildbahn gesehen, also wegen mir haette sie nicht rauskommen muessen!) Die Bootsfahrt mit dem 400 PS Boot zu den Cataratas war aeusserst abenteuerlich! Um genau zu sein: sie hat dem Wort "nass" eine vollkommen neue Bedeutung gegeben. Aber wir waren ja gut vorbereitet und sind an Land gleich wieder in trockene Sachen geschluepft...

Ein aufregender Tag der mit Pizza und Cocktails gemuetlich beendet wurde....

Add your comments

(If you have a travel question, get your Answers here)

In order to avoid spam on these blogs, please enter the code you see in the image. Comments identified as spam will be deleted.


 

 

Travel Answers about Brazil

Do you have a travel question? Ask other World Nomads.