Existing Member?

Val is trying to see it all ;)

Embu das Artes

BRAZIL | Sunday, 10 August 2008 | Views [482]

Um der Grossstadt ein bisschen zu entweichen beschloss die Sternkonzerninterntruppe den Tag im verschlafenen Kuenstlerdorf Embu das Artes zu verbringen. Einige kamen frisch und voller Einkaufsmotivation zum Bahnhof Tietê (die Maedls), andere waren dann doch noch etwas geschlaucht von einem Samstag, der dann doch laenger gedauert hat als geplant (wie immer in Brasilien).

Nach einer Busfahrt quer durch die ganze Stadt kam auch schon bald das Schild "Embu cidade das Artes" und kaum ausgestiegen warn wir auch schon mitten im sonntaeglichen Marktgeschehen. SChmuckstaende, Handwerkslaeden, Essen soweit das Auge reicht (ich glaub in Brasilien kann man gar nicht verhungern!). Alle waren begeistert mal was anderes ausser Hochhaeuser, Favelas und Co zu sehen. Wir sind also gemuetlich durch die Gaesschen spaziert haben Mitbringsel geshoppt und wurden von Markthaendlern verfolgt. Nachdem wir jeden Stand 10 mal begutachtet und jedes noch so kleine Geschaeft genau inspiziert hatten (wir haben wirklich jeden Schmuckstein umgedreht)und unsere Handelskuenste mit den Standbesitzern sich rapide verbessert hatten, beschlossen wir einstimmig uns doch wieder ins Moloch von São Paulo zu begeben.

Wieder "daheim" angekommen liessen wir den Abend mit Picanha, Chopp und Caipirinhas gemuetlich ausklingen und freuten uns ueber erstandene "Kunstobjekte".

Add your comments

(If you have a travel question, get your Answers here)

In order to avoid spam on these blogs, please enter the code you see in the image. Comments identified as spam will be deleted.


 

 

Travel Answers about Brazil

Do you have a travel question? Ask other World Nomads.